» Startseite
» Video Pralinenmanufaktur
» Kontakt
» Gästebuch
» Anfahrt
» Impressum
» Datenschutz
» Interessante Links
RESTAURANT
Sie sind hier: » RESTAURANT » Rezepte

Rezepte

Tiramisu (Tortenform)
1 l Sahne
500 g Mascarpone
250 g Puderzucker
8 cl Amaretto
1 Pck .Löffelbiskuit
6 Blätter Gelatine
5 Eigelb
200 g echter Kakao
0,5 l Kaffee
Gelatine in kaltem Wasser einweichen 
Sahne steif schlagen
Eigelb und Puderzucker schaumig schlagen
Mascarpone zufügen und rühren
Amaretto mit Kaffee mischen
Gelatine auflösen und in die Mascarpone geben und gut durchrühren
Sahne unterheben
Boden mit Löffelbiskuit (vorher in Kaffee-Amaretto-Gemisch eintauchen)
1 Schicht Mascarpone
1 Schicht Löffelbiskuit
1 Schicht Mascarpone mit echtem Kakao bestreuen
mindestens 24 Stunden kühl stellen.
 
Ruccolacremesuppe mit Parmesan-Croutons
600 g Ruccola
0,75 l Olivenöl
150 g Schalotten
3 Stk. Knoblauchzehen
80 g Butter
50 g Mehl
0,3 l Weißwein
0,25 l Geflügelbrühe
0,75 l  Sahne
Salz
Cayennepfeffer
10 Stk. Riesengarnelen
5 Scheiben Toastbrot
200 g Parmesan
Vom Ruccola die harten Stiele abknipsen, Blätter waschen und trocken schleudern. Öl in großem Topf erhitzen und Ruccola darin portionsweise kross frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Einige Ruccolablätter für Garnitur beiseite legen und restliche Blätter in kleine Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein schneiden. Butter in einem Topf auslassen und Schalotten- sowie Knoblauchwürfel darin glasig schwitzen. Mit Mehl bestäuben und diese unter Rühren mitschwitzen. Das alles mit Weißwein ablöschen und glattrühren. Geflügelfond unter ständigen rühren zugießen, alles glattrühren und 10 min. mitkochen lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Frittierte Blätter untermischen. Suppe im Mixer fein pürieren und durch ein Sieb wieder in den Topf passieren. Nochmals aufkochen, abschmecken und mit Mixstab aufschäumen.
 

 

© Trakehnerhof | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt 2 | 50 | 1498 : 2 7